Elfriede von Langenstein (77)

Elfriede Christina Elisabeth von Langenstein, geborene von Stachwitz

  • geboren 1938 in Rastenburg (Ostpreußen)

  • Witwe von Alfred Georg von Langenstein

  • Kinder: Alfred, Martin, Elisabeth und Jennifer

  • groß, kurze, graue, gelockte Haare, grüne Augen

Wegen eines Rückenleidens geht sie gebückt am Stock. Elfriede vergötter ihren ältesten Sohn. Sie liebt alle ihre Enkelkinder und steckt ihnen gerne heimlich Geld zu. Ihre engsten Vertrauten sind ihre Angestellten Bärbel und Heiner Loberger.

Sie ist die heimliche Herrin auf Schloss Langenstein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.